Bessere Fokussierung auf den Kunden – durch intelligente Datennutzung

Wie können Sie Ihre Daten besser nutzen, um Ihre Kunden wirklich in den Mittelpunkt zu stellen? Jens Pytlich von der Salling Group ist sich sicher: Durch die richtige Marketingumsetzung.

Sie können alles perfekt vorbereitet haben: Die digitale Strategie, neue Business Opportunities, Einverständniserklärungen, Kunden und Daten. Wenn Sie jedoch nicht die richtigen Mitarbeiter und die richtigen Tools besitzen, werden Sie Ihre Marketingziele nicht erreichen können.

Die Salling Group wollte kundenorientierter arbeiten und jedem Konsumenten maßgeschneiderte, individuelle Erlebnisse bereitstellen. Jens Pytlich erklärt, wie Sie für jeden Kunden das richtige Produkt, den richtigen Preis, den richtigen Zeitpunkt und den richtigen Kanal bestimmen können – damit auch Ihre Kunden immer wieder gerne bei Ihnen kaufen.

„Die Salling Group hat Offline-Kaufdaten effektiv genutzt, um damit den Online-Verkauf anzukurbeln. Dabei wurden für Omnichannel-Kampagnen automatisch erstellte Zielgruppen verwendet. Das brachte uns innerhalb von fünf Wochen eine Umsatzsteigerung von 25%.“

quote_Salling-onrvnqztlhczvo8olhkhxb9q0nmwhbbevzpj0c1a08
Jens Pytlich
Digital Marketing Manager Salling Group