5x höheres Umsatzwachstum innerhalb von 6 Monaten – Durch sinnvolle Engagements

PUMA ist einer der größten Sportartikelhersteller der Welt und ist in zahlreichen Ländern und Sprachen tätig.

Das Unternehmen plante, seine Omnichannel Strategien zu skalieren, da es bisher nur sehr wenig Segmentierung an der eigenen Omnichannel Strategie vorgenommen hatte. Puma hatte sich nun zum Ziel gesetzt, die richtige Botschaft zur richtigen Zeit an die richtige Person zu übermitteln. 

Mit Emarsys war PUMA Europe in der Lage, Customer-Lifecycle Analytics und weitere Analysetools innerhalb der Plattform zu nutzen, um besonders aktive Kunden zu identifizieren und zum Kauf zu motivieren. Dies führte schließlich zu einer Umsatzsteigerung für das Unternehmen. 

Puma Logo

„Wir haben sehr eng mit Emarsys zusammengearbeitet. Gemeinsam erstellten wir all unsere Vorlagen und entwickelten die Logik, die es uns schließlich ermöglichte, dies in großem Maßstab zu tun. Denn jetzt passiert vieles im Hintergrund. Beispielsweise wissen wir, wenn wir eine E-Mail senden, dass mithilfe dieser Logik die Betreffzeile für jeden Kunden immer in der richtigen Sprache erscheint. Bei jedem Produkt, das wir anbieten, wird die passende Währung für den entsprechenden Kunden angezeigt, je nachdem, wo sich dieser gerade befindet. Auch der Header und die Fußzeile werden korrekt angezeigt. Jede Werbeaktion, die wir durchführen, wird entsprechend dem Standort angezeigt, an dem sich der Kunde gerade aufhält … Mithilfe von Block-Targeting können wir den Content fokussieren und so sicherstellen, dass jeder das Richtige sieht. Im Wesentlichen bedeutet das, dass wir jede Kampagne nur einmal erstellen müssen.“

quote-puma-David_Witts-01
David Witts
CRM Manager, PUMA Europe